Referenten

 

Prof. Dr.-Ing. Thomas Naumann

Lehrt und forscht im Fachgebiet Baukonstruktion an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Seit 2002 führt er ein Ingenieurbüro, das seit 2014 als GB1 Ingenieure GmbH – Büro für Gebäude, Baukonstruktion und Schadensanalyse firmiert. Er leistet zudem fachliche Gremienarbeit, derzeit unter anderem in der DWA-Arbeitsgruppe HW 4.4 „Hochwasserschäden“.

 

Michael Resch

Der von der Handwerkskammer für München und Oberbayern ö.b.u.v. Sachverständiger für das Bautentrocknungsgewerbe ist seit über 20 Jahren im Bereich der technischen Trocknung an und in Gebäuden sowie der Bauwerksdiagnostik tätig. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und arbeitet in diversen Ausschüssen und Arbeitsgruppen mit.

 

Michael Schäfer

Der gelernte Dachdeckermeister ist seit 1982 in der Bedachungsbranche tätig. Nach seinen Stationen als Technischer Berater der Landesinnungsverbände des Dachdeckerhandwerks Hessen und Rheinland-Pfalz sowie Anwendungstechniker bei Herstellern von Bitumen- und Polymerbitumenbahnen, ist er nun als Leiter Anwendungstechnik bei VEDAG tätig.

Dr. Stefan Tewinkel

Infos folgen

Dipl.-Ing. Peter Zeisler

Selbstständiger Bauingenieur und Geschäftsführer der Ruiz Rodriguez + Zeisler + Blank GbR in Wiesbaden, eine unabhängige Ingenieurgemeinschaft für Wasserbau und Wasserwirtschaft mit Schwerpunkt auf Hochwasserschutz und -management.